Ruhende, eingerollte Schlange. Sie hat ein bräunlich gemustertes Leder. Bei den Augen und dem Mund ist es türkis eingefärbt.

Weck nicht den Geist der Eifersucht

Wenn dich Eifersucht umzingelt, hat das etwas zu bedeuten. Du bist nämlich nicht ganz mit deinem eigenen Bewusstsein verbunden. Auf einer Persönlichkeitsebene von dir fehlt es an Selbstbewusstsein und das muss nicht sein. Ich muss dir wahrscheinlich nicht erklären, wie vernichtend sich Eifersucht entwickeln kann. Wenn die Zerstörungswut um sich schlägt und dir schaden will, dann kannst du so vorgehen:

Eifersucht schöpft aus der Verlustangst. Menschen, die eifersüchtig sind, nehmen in dir etwas wahr, was sie begehren. Das kennst du sicherlich. Du stehst stellvertretend für ein ungestilltes Bedürfnis. Um die eigene Eifersucht steuern zu können, braucht es Selbstreflexion und Einsichtskraft, meistens verharrt sie aber in blinder Wut. Lassen wir das mal beiseite. Wenn du das Spiegelbild wirst für das Begehren (aus der Eifersucht) anderer, hast du eine Angriffsfläche. Ein Teil in dir ist dir nicht zugewandt und somit nicht in seiner Ursprungskraft.

Eine Frau mit langen Haaren blickt auf das Meer. Man sieht sie von hinten. Sie trägt einen langen Rock.

Du bist dir diesem Verhalten sehr wahrscheinlich gar nicht bewusst, sonst würdest du verantwortungsvoll und mit Liebe diesen Teil in dir intergieren und so heilsam auf dich und dein Umfeld einwirken.

Die Macht, sich selbst zu sein

Der dir abgewandte Persönlichkeitsteil hat in deinem Leben noch keinen Platz gefunden. Er schwächelt und wird zum Punchingball für das fiese Spiel anderer. Es ist sozusagen deine Einladung dazu.

Frau zielt mit ihren Boxhandschuhen auf einen Punching ball. Schwarz-weiss-fotografie.

Höchste Zeit, diesem Teil in dir wieder liebevolle Zuwendung zu schenken, ihn zu stärken und vor allem, ihn zu leben. Was immer dieser Teil auch ist, eines ist klar, er ist sehr kostbar.

Powerreise

Abgrenzung vor Eifersucht

Setze dich entspannt hin, wenn du nicht die Tendenz zum Einschlafen hast, kannst du auch liegen. Verbinde dich mit deinem Stirnchakra. Schaue hindurch und erfasse einen Blick aus deiner Visionswelt. Was siehst du? Dieser Blick verrät dir, welcher Teil von dir sich mit dem Netz der Eifersucht – oder tiefgreifender gesagt – sich mit dem Netz der Verlustangst verbunden hat. Wenn du die Situation erkannt hast, lasse Visionslicht einströmen. Die Powerreise ist codiert, du kannst es einfach geschehen lassen, es wird passieren. Denke daran, eine Powerreise funktioniert nur über dein Herz. Dein Verstand darf für diesen Moment auf eine wunderbare Insel chillen gehen. Das Visionslicht wird diesen Teil von dir von dem schwarzen Netz loslösen und ihn dir zuwenden. Nimm ihn liebevoll in deine Arme, nimm ihn dir zu Herzen und erkenne, welche Kostbarkeit darin steckt. Gib dieser Kostbarkeit Raum zur Verwirklichung. Die Eifersucht wird sich verabschieden, denn es gibt nichts mehr zu holen. Keine Verunsicherung, keine Irritation mehr. Viel Freude beim Kennenlernen von deinem neuen (schon immer da gewesenen) Wertgefühl.

Man sieht eine Hand, die einen Zettel zeigt. Darauf steht: Life is your creation

Weitere interessante Blogs

Lila Himmel
Die Kraft des Eisfeuers

Gärn uf Schweizerdütsch?

Usem Läbe vore Tanne

Usem Läbe vomne Lingeboum

Usem Läbe vomne Chirschiboum

Lust auf ein Freebie?

Hi, ich bin Susanne!

Ein Kommentar von dir würde mich sehr freuen. Du weißt ja, Kommentare sind das Futter für SEO. Es hilft mir zu mehr Sichtbarkeit. Ich liebe es zu bloggen und Bücher zu schreiben. Meine Inspiration ist mein täglicher Booster. Es erfüllt mein Herz, wenn ich mich kreativ- inspiriert oder medial austoben kann. Viel Spaß in meiner Welt, wo die Wörter ihren Flow suchen und einen kompetenten und humorvollen Sinn erfüllen wollen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen